Merkzettel schliessen
Merkzettel
Für die angebotenen Reisen sind noch wenige Restplätze verfügbar.
Die Verfügbarkeit und die Preise der Reisen können sich ändern.

Ihr Reisemerkzettel beinhaltet derzeit keine Reiseangebote.

Um Reiseangebote zu merken, klicken Sie bitte auf den Link- "Auf den Merkzettel".

Ihr Spezialist für Lastminute Urlaub und Restplätze
Täglich 3 Millionen Reiseschnäppchen!
Wir vergleichen für Sie! So reisen Sie immer preiswert und gut

Vollpension

Generell ist der Sommerurlaub in erster Linie dazu da, ausreichend Erholung und Entspannung zu bekommen. Neben einem Badeurlaub und spannenden Exkursionen spielt bei einem Hotelaufenthalt natürlich auch die Verpflegung eine wichtige Rolle. Gerade bei einem Familienurlaub sollten Reisende nach Möglichkeit eine Vollverpflegung wählen. Hier bietet sich beispielsweise die so genannte Vollpension geradezu an.
Lastminute und Restplätze

Die Vorteile einer Vollpension

Wer einen Sommerurlaub bucht, wird bei einem Reisepreisvergleich häufig auf die Abkürzungen V oder VP stoßen. Hierhinter verbirgt sich die Bezeichnung Vollpension. Die gebuchte Unterkunft bietet ihren Gästen dabei wenigstens drei Mahlzeiten, die aus einem Frühstück, Mittagessen und Abendessen bestehen. Nach den geltenden Regeln handelt es sich um eine Halbpension, wenn auch nur eine dieser Mahlzeiten fehlt. Diejenigen, die einen Familienurlaub planen, können mit VP so manchen Euro sparen. Anstelle in der Mittagszeit in teuren Restaurants zu speisen, sind die Mahlzeiten in der gebuchten Unterkunft bei VP fest in Buchungspreis enthalten und müssen nicht extra bezahlt werden. Viele Pauschalreisen werden daher mit VP angeboten. Nähere Hinweise erhält der Reisende bei einem Reisepreisvergleich. Hier werden die möglichen Leistungen übersichtlich dargestellt.

Für wen eignet sich VP?

VP ist immer dann die richtige Wahl, wenn die eigene Unterkunft jederzeit und kurzfristig am Urlaubsort erreicht werden kann. So spielt beispielsweise das Hotel einen wichtigen Mittelpunkt bei einem Sommerurlaub. Nach dem Frühstück geht es meist an den Strand. Rechtzeitig vor der Mittagshitze beginnt der Rückmarsch zum Hotel. Nach dem Mittagessen kann man sich entweder noch ein wenig im Hotel erholen oder zum Beispiel einen Ausflug in die nahe gelegene Ortschaft unternehmen. Rechtzeitig zum Abendessen sucht man wieder seine Unterkunft auf. Werden dagegen tagsüber viele Ausflüge unternommen, sollte man lieber die Halbpension wählen. Möchten Gäste dagegen rund um die Uhr in ihrem Hotel betreut werden, dann sollte auch über die Möglichkeit des All-inclusive-Angebotes nachgedacht werden. Diese Verpflegungsform wird häufig bei einer Pauschalreise angeboten.


Hotline

0381-20381 930
+49 381-20381 930
+49 381-20381 930

Ihre Vorteile

Große Auswahl
Super Service
Sicherheit
Hotelbewertungen