Merkzettel schliessen
Merkzettel
Für die angebotenen Reisen sind noch wenige Restplätze verfügbar.
Die Verfügbarkeit und die Preise der Reisen können sich ändern.

Ihr Reisemerkzettel beinhaltet derzeit keine Reiseangebote.

Um Reiseangebote zu merken, klicken Sie bitte auf den Link- "Auf den Merkzettel".

Ihr Spezialist für Lastminute Urlaub und Restplätze
Täglich 3 Millionen Reiseschnäppchen!
Wir vergleichen für Sie! So reisen Sie immer preiswert und gut

Tauchurlaub

Die meisten Menschen verbinden mit einem Sommerurlaub Sonne satt, Relaxen an zauberhaften Stränden und Erfrischung im kristallklaren Meer. Viele Urlauber sehnen sich jedoch nach einem besonderen Abenteuer. Sie möchten in die spannende und faszinierende Unterwasserwelt eintauchen und buchen daher einen Tauchurlaub. Viele Reiseanbieter haben in ihrem Angebot günstige Pauschalreisen in die schönsten Tauchregionen. In Tauchschulen haben auch Laien die Möglichkeit, in Anfängertauchkursen die Kunst des Tauchens zu erlernen. Wer auf Tauchreise gehen möchte, sollte sich bereits vor dem Urlaub gründlich auf dieses Abenteuer vorbereiten, denn er möchte schließlich unbeschadet wieder auftauchen.
Lastminute und Restplätze

Der Tauchurlaub – eine Reise in eine andere Welt

Wer bereits einmal in das faszinierende Reich des Gottes Neptun eingetreten ist und sich von zauberhaften und bizarren Korallenriffen, geheimnisvollen unterirdischen Höhlen und riesigen Schwärmen bunt schillernder Fische und interessanten Unterwasserpflanzen in den Bann ziehen ließ, der möchte dieses Abenteuer immer wieder erleben. Wer mit Gleichgesinnten reisen will, hat die Möglichkeit, gemeinsam auf Tauchsafari zu gehen. Hier werden die schönsten Tauchregionen erkundet. Professionelle Taucher begleiten die Tour. Empfehlenswert sind auch Tauchkreuzfahrten, die die besten Tauchgebiete anfahren. Durch das schwimmende Hotel entfällt die Suche nach einer Unterkunft, die Teilnehmer sind unter ihresgleichen und können ihrem Hobby ohne Störungen nachgehen. Die Kabinen sind in der Regel zwar nicht so komfortabel wie auf einem Luxuskreuzschiff, sie sind jedoch mit Bad und Klimaanlage ausgestattet. Außerdem ist für gute Verpflegung gesorgt. Vor allem werden die Gäste professionell betreut, die Tauchgänge sicher geleitet. Ein Reisepreisvergleich ermöglicht die günstigsten Reisen in die besten Tauchgebiete.

Tauchurlaub und Familienurlaub – ist das miteinander vereinbar?

Der Sommerurlaub rückt näher. Die Familie – Vater, Mutter und die Kinder – möchte die Ferien gemeinsam verbringen. Aber hier beginnen die Schwierigkeiten: Vater möchte gern sein Hobby, das Tauchen, ausleben. Mutter sehnt sich nach einem Wellnessurlaub, und die Kinder möchten viel Spaß und Abenteuer erleben. Wie sind nun die verschiedenen Wünsche unter einen Hut zu bringen? So schwer ist es gar nicht. Viele Anbieter von Pauschalreisen haben günstige Familienreisen im Angebot. Zunächst einmal sollte der geeignete Urlaubsort gefunden werden, eine Region mit wundervollen Gelegenheiten zum Tauchen. Hier gibt es jedoch meist auch zauberhafte Strände, vielfältige Freizeitmöglichkeiten für die ganze Familie und familienfreundliche Unterkünfte. Diese sollten so geeignet sein, dass sich Kinder wohlfühlen können. Das bedeutet eine kinderfreundliche Infrastruktur: hoteleigene Spielplätze und Spielzimmer, kompetente Kinderbetreuung und kindgerechte Mahlzeiten. Der Strand in Hotelnähe sollte flach abfallend, das Wasser frei von Strömungen und Wellen sein.
Die Mutter wünscht sich einen hoteleigenen Wellnessbereich, in dem sie sich entspannen und ausgiebig verwöhnen lassen kann. Zum Familienurlaub gehören auch gemeinsame Aktivitäten, denn der Vater wird nicht den ganzen Tag tauchen und die Mutter nicht ausschließlich bei Massagen, Bädern oder in der Sauna relaxen. Es gibt es so viel gemeinsam zu erleben, sei es beim Segeln, bei einem Bootsauflug auf eine benachbarte Insel oder beim Beachvolleyball am Strand. Und wie wäre es mit Erkunden der Sehenswürdigkeiten bei Ausflügen in die nahe Umgebung? Vielleicht entdeckt auch der Rest der Familie die Faszination des Tauchens. Viele Tauchbasen bieten Kindertauchkurse an. Mutter wollte schon immer gern mit ihrem Mann in die faszinierende Unterwasserwelt eintauchen. Ein Reisepreisvergleich im Internet ermöglicht die preisgünstigsten Urlaubsreisen für Taucher und ihre Familien. Der Sommerurlaub soll schließlich unvergesslich bleiben.

Tauchurlaub – die schönsten Tauchregionen der Welt

Ein Paradies für Taucher sind die Malediven, traumhafte Inseln, auch für einen Familienurlaub geeignet. Zahlreiche Atolle sind der Lebensraum für exotische Fische. Hier sind der Thunfisch, Walhaie, Mantas und Schwertfische zu Hause. Steile Felswände, schroffe Riffe und zauberhafte Sandstrände verzaubern. Fantastisch und für Taucher besonders geeignet sind die Seychellen, eine Inselgruppe von 115 Inseln. Die Korallenblöcke nahe der „Outer Islands“ faszinieren. Aber auch Ägypten verfügt über fantastische Tauchspots im Roten Meer. Taucher erkunden gern das Wrack „Thistlegorm“. In Kenia ist der Meeres-Nationalpark in Watamu für Taucher besonders empfehlenswert. Imposant ist hier die exotische Artenvielfalt. Hier sind unter anderem der Papageienfisch und der Blaupunktrochen zu finden. Aber auch die Karibik ist unter Tauchern außerordentlich beliebt. Neben fantastischen, bunten Fischschwärmen und zauberhaften Korallenriffen sind hier auch Delfine und Schildkröten zu finden. Aber auch Ägypten mit seinen kilometerlangen Stränden muss hier erwähn werden. Der gesamte Mittelmeerraum dient Schnorchlern als Einstig in den Tauchsport.
Ein Tauchabenteuer muss gut vorbereitet sein
Tauchen ist nicht ganz ungefährlich. Laien unterschätzen oft die Gefahren unter Wasser. Daher ist ein Tauchkurs mit professionellen Tauchlehrern unabdingbar. In den meisten Tauchregionen findet der Urlauber Tauchschulen, in denen er einen Tauchschein erwerben kann. Der Tauchurlauber kann sich jedoch auch vor Urlaubsbeginn für sein Abenteuer rüsten. Was ist zu beachten?
• Ist eine Unfallversicherung, die auch Tauchunfälle einschließt, vorhanden?
• Eventuell ist rechtzeitig eine Tauchversicherung abzuschließen. Viele Tauchbasen und Betreiber von Tauchkreuzfahrten verlangen diese Absicherung.
• Sehr wichtig ist ein Arztbesuch, der die Tauchtauglichkeit durch ein Tauchattest bestätigt. Etliche Vorerkrankungen wie Herz- und Kreislaufkrankheiten schließen das Tauchen leider aus. Manche Tauchbasen verlangen eine Erklärung zum Gesundheitszustand.
• Wer bereits über eine eigene Tauchausrüstung verfügt, sollte diese vor Urlaubsantritt auf vollständige Funktionsfähigkeit überprüfen. Notwendige Ersatzteile gehören in das Reisegepäck. Aber warum mit dieser Ausrüstung belasten? Alle Tauchbasen vermieten komplette Tauchausrüstungen.


Fazit: Wer bereits dem Zauber der Unterwasserwelt erlag, betrachtet das Tauchen zu den wichtigsten Urlaubsaktivitäten, die er während einer Tauchsafari unter Gleichgesinnten ausleben kann. Auch wer mit seiner Familie verreist, braucht auf Erlebnisse unter Wasser nicht zu verzichten. Überall auf der Welt gibt es wundervolle Tauchreviere, die unvergessliche Urlaubserlebnisse versprechen.

Hotline

0381-20381 930
+49 381-20381 930
+49 381-20381 930

Ihre Vorteile

Große Auswahl
Super Service
Sicherheit
Hotelbewertungen