Merkzettel schliessen
Merkzettel
Für die angebotenen Reisen sind noch wenige Restplätze verfügbar.
Die Verfügbarkeit und die Preise der Reisen können sich ändern.

Ihr Reisemerkzettel beinhaltet derzeit keine Reiseangebote.

Um Reiseangebote zu merken, klicken Sie bitte auf den Link- "Auf den Merkzettel".

Ihr Spezialist für Lastminute Urlaub und Restplätze
Täglich 3 Millionen Reiseschnäppchen!
Wir vergleichen für Sie! So reisen Sie immer preiswert und gut

Super Last Minute

Südspanien ist ein Super Last Minute Urlaubsangebot. Hier gibt es zahlreiche Badeorte und Küstengebiete, die für einen Sommerurlaub oder Familienurlaub sehr gut geeignet sind. Unter Anderem befindet sich hier der Küstenort Torremolinos, der schon durch James A. Michener in den 80. Jahren berühmt geworden ist. Er schrieb das Buch "Die Kinder von Torremolinos", in dem es um Jugendliche ging, die hier im Partyleben des Ortes nach einer Zukunft suchten. Der Ort gilt auch heute noch als Super Last Minute Reiseziel Nummer 1 und liegt im Reisepreisvergleich ganz vorn auf der Liste der Hotels und Unterkünfte. Man nennt ihn häufig auch den Ballermann auf dem spanischen Festland. Über 31 Hotelblöcke wurden in den 80er Jahren als Projekt erbaut und dienen heute noch dazu Menschen aus aller Welt anzuziehen und ihnen einen ausgeglichenen Sommerurlaub oder Familienurlaub am Meer zu bieten.
Lastminute und Restplätze

Landschaftliche Vielfalt beim Super Last Minute Sommerurlaub

Einzigartig sind auch die Landschaft mit ihren zahlreichen Blumen, die endlosen Sandstrände und natürlich die großen Städte mit all ihren Sehenswürdigkeiten und Attraktionen. Man findet verschiedene Pauschalreisen in auf das spanische Festland im Reisepreisvergleich. Auch vielfältige Ausflugsmöglichkeiten kann man vor Ort buchen. Ein Beispiel dafür ist die kleine Stadt Gibraltar am südlichsten Zipfel von Spanien, die zu Großbritannien gehört. Ein einziger kleiner Felsen mit einem Kap und einem Leuchtturm, einer kleinen Stadt und Hunderten von Berberaffen erobert das Urlauberherz der Europäer. Hier gibt es neben Kultur und natürlich der englischen Sprache, auch eine große Shoppingmeile mit verschiedenen Shops. Für das leibliche Wohl sorgen zahlreiche Restaurants, Pubs und Imbissbuden. Vorsicht vor den Berberaffen, schnell ist die Brille oder die Geldbörse weg und hat den Besitzer gewechselt.

Super Last Minute Orte entlang der Südküste

Viele Seebäder schlängeln sich entlang der wilden Küste, dazu gehören neben Torremolinos auch Marbella, Benalmadena und Fuengirola, welches oft für Familienurlaub genutzt wird. Wer Ruhe und Abgeschiedenheit liebt und lieber mit dem Buch am Strand liegt, als sich in Partymeilen rumzutreiben, er sollte nach Estepona fahren und seine Pauschalreise dort am Strand verbringen. Andere wunderschöne Orte sind Nerja und Mijas. Diese gehören zu den Weißen Dörfern des Südens und haben wunderschöne kleine Stadtkerne, in denen man von einem Geschäft ins nächste Schlendern kann. Den Urlaub kann man hier auch auf einem Eselkarren verbringen, der durch die Gassen der Stadt fährt und vor allem die Kleinen bezaubert. Die Tiere werden artgerecht gehalten und ziehen keine schweren Karren, außerdem finden diese Rundfahrten nur auf geraden Straßen statt. Also keine Bange, der Urlaub hat also so manches zu bieten.

Hinterland und Andalusien
Nicht nur die Küstenregion der Costa del Sol ist malerisch, auch die Orte im Hinterland, die sich bis nach Andalusien ausbreiten. Grenada, Sevilla und Cordoba sind die größten Städte hier und stark von Tourismus geprägt. Natürlich findet man auch kleinere Städte, wie Ronda, die mitten im Gebirge liegen und ein schönes Stadtbild haben. Malerische Altstädte liegen zwischen Hügeln und altertümliche Häuser lassen an alte Zeiten erinnern. Besonders schön sind die Burgen, die hoch über den Städten thronen und sich majestätisch gegen den Himmel erheben. Mit 700 000 Einwohnern zählt Sevilla schon als Großstadt. Sie liegt am Guadalquivir und hat durch die Wasserzufuhr des Flusses eine reiche Flora. Wer einmal in den Hafen kommt, der sollte sich auch den historischen Hafenkran Grúa Fairbairn anschauen, sowie die Casa de Pilatos und den erzbischöfliche Palast. Neben dem Altstadtzentrum ist auch die Vorstadt Triana sehr interessant und bietet zahlreiche kulinarische Möglichkeiten.

Reise an die Costa de la Luz

Wer seinen Urlaub am Atlantik und nicht am Mittelmeer verbringen möchte, der sollte seinen Urlaub an der Costa de la Luz buchen, auch hier gibt es zahlreiche Urlaubs- und Badeorte in denen man die schönste Zeit des Jahres genießen kann. Wassersportmöglichkeiten findet man hier überall. Das Kitesurf Mekka zum Beispiel ist Tarifa, wenn man den Tag ausklingen lassen möchte, geht man einfach in die romantische Altstadt und trinkt in einer der lebhaften Bars ein Bier oder einen Wein. Internationales Flair findet man hier auf alle Fälle. Doch Tarifa ist nicht der einzige Ort an der Küste, der sehenswert ist. Es gibt auch Bolonia, ein kleines Dorf, welches sich zwischen riesigen Sanddünen versteckt. Badeurlauber kommen entlang der gesamten Küste auf ihre Kosten, doch auch Kulturinteressierte haben hier einiges zu sehen, zum Beispiel die römischen Ausgrabungen Baleo Claudia, die sich ganz in der Nähe des Dorfes Bolonia befinden oder auch Arcos de la Frontera, welches man als typisches weißes Dorf bezeichnet, genau wie Mijas liegt es in den Bergen. Cadiz ist eine größere Stadt, die typisch spanisch wirkt und mit in der wöchentlich ein typischer Basar stattfindet. Auch hier gibt es zahlreiche Veranstaltungen im Sommer. Mächtig erheben sich auch die Türme der Kathedrale, die mitten in der Altstadt das Stadtbild prägt.

Hotline

0381-20381 930
+49 381-20381 930
+49 381-20381 930

Ihre Vorteile

Große Auswahl
Super Service
Sicherheit
Hotelbewertungen