Merkzettel schliessen
Merkzettel
Für die angebotenen Reisen sind noch wenige Restplätze verfügbar.
Die Verfügbarkeit und die Preise der Reisen können sich ändern.

Ihr Reisemerkzettel beinhaltet derzeit keine Reiseangebote.

Um Reiseangebote zu merken, klicken Sie bitte auf den Link- "Auf den Merkzettel".

Ihr Spezialist für Lastminute Urlaub und Restplätze
Täglich 3 Millionen Reiseschnäppchen!
Wir vergleichen für Sie! So reisen Sie immer preiswert und gut

Rundreisen

Rundreisen sind eine wunderbare Gelegenheit, um Urlaub zu machen und Land und Leute kennenzulernen. Viele Menschen wollen mehr, als ihren Sommerurlaub oder Familienurlaub nur am Strand zu verbringen. Sie wollen im wahrsten Sinne des Wortes Reisen. Die Touristikindustrie trägt diesem Wunsch Rechnung und bietet in nahezu allen Ländern geführte Reisen an. Viele Länder lassen sich auch alleine erkunden, dazu bieten die Reiseveranstalter sogenannte Selbstfahrertouren mit ausgesuchten Hotels oder mit Wohnmobilen an, die auch im Rahmen einer Pauschalreise gebucht werden können.
Lastminute und Restplätze

Rundreise buchen und unvergessliche Eindrücke sammeln

Rundreisen oder die Kombination aus Rundreise und anschließendem Badeurlaub sind beliebt. Vielen Urlaubern ist ein reiner Relax-Urlaub zu langweilig, sie wollen etwas sehen und erleben. Dazu bieten die Reiseveranstalter unzählige Varianten an. Sightseeing-Touren in kleinen Gruppen sind auf dem Vormarsch. Der Vorteil liegt klar auf der Hand, kleine Gruppen sind flexibler, das Programm kann anders gestaltet werden oder bei Bedarf sogar kurzfristig umgestrickt werden. Reiseveranstalter, die sich auf kleine Gruppen spezialisiert haben, ermöglichen ihren Gästen einen direkteren Zugang zu den Menschen und zur Kultur des jeweiligen Reiselandes und sie sind offen für die Wünsche der Teilnehmer. Einige dieser Reisen laufen bereits unter der Rubrik „Abenteuer- und Erlebnisreisen“ und sind so für den klassischen Familienurlaub nicht geeignet.
Aber auch das Touren in großen Gruppen auf den ausgetretenen Pfaden hat seinen Reiz. Im Prinzip sind das dann Reisen für alle Altersgruppen, außer es ist explizit anders ausgeschrieben. Ein wenig anstrengend sind Rundreisen immer, weil ein bestimmtes Timing eingehalten werden muss und der Gast soll ja, so viel wie möglich zu sehen bekommen. Doch meistens halten sich die Strapazen in Grenzen und die Highlights der Reise entschädigen schnell für kleine Unpässlichkeiten. Foto Fans kommen ohnehin voll auf ihre Kosten. Im Zeitalter der digitalen Kameras muss auch nicht lange nachgedacht werden und so kann die komplette Reise umfangreich dokumentiert und aufs Bild gebannt werden. Was für schöne Erinnerungen!

Bucht der Gast eine geführte Rundreise, dann ist, wie bei einer Pauschalreise, alles schon organisiert. Der Gast wird am Flughafen abgeholt und es kann losgehen. Selbst exotische Länder sind plötzlich zum Greifen nahe, auch wenn man der Sprache nicht mächtig ist und die Gepflogenheiten nicht kennt. Die Reise folgt einer bestimmten Reiseroute, die man sich vorher ausgesucht hat und die professionellen Reisebegleiter führen die Tour. Fortbewegungsmittel, Eintrittspreise, Hotels, Essen, ja sogar Vergnügungen, für alles ist gesorgt, sofern der Reisende das in seinen Leistungen gebucht hat.

Im Reisepreisvergleich liegen Rundreisen deutlich über den Preisen, die man pauschal für einen festen Aufenthalt am gleichen Ort und im gleichen Hotel bezahlt. Dafür bekommt der Interessierte aber unvergessliche Eindrücke auf dem Weg, die eigentlich nicht mit Geld zu bezahlen sind. Für einen Familienurlaub mit kleinen Kindern eignen sich diese Reisen allerdings weniger, weil sie einfach nicht auf Kinder ausgerichtet sind. Da ist es besser, sich für eine pauschale Selbstfahrertour zu entscheiden oder ein Wohnmobil zu buchen, wenn man partout nicht an einem Ort bleiben will.

Entspannung ist gut, das Abenteuer „Rundreise“ ist besser!

Die Geschmäcker sind verschieden! Für den einen ist ein Sommerurlaub erst gelungen, wenn er jeden Tag am Strand faulenzen darf, für den anderen nur dann, wenn er etwas Neues erlebt und gesehen hat. Für jeden Reisewunsch gibt es das passende Angebot, auf den einschlägigen Reiseportalen kann sich der Kunde einen guten Überblick verschaffen und zudem noch die Angebote sofort im Reisepreisvergleich checken.

Der Unterschied zwischen Urlaub machen und Reisen ist der, dass der Urlauber entspannen und der Reisende die Welt kennenlernen möchte. Wer gerne individuell reist und trotzdem einen roten Faden braucht, für den sind die angebotenen Mietwagentouren der Reiseveranstalter genau das Richtige. Besonders in Europa, in Kanada oder in den Vereinigten Staaten, sind solche Touren prima machbar. Sogar via Internet lässt sich die ganze Reise bequem von zu Hause aus buchen. Flug, Mietwagen und Unterkünfte – fertig ist die Rundreise! Das Kartenmaterial und die Beschreibungen werden in der Regel mitgeliefert. Wer nicht so mutig ist, der kann sich auch für eine Busrundreise entscheiden. Hierbei hat der Reisende Gesellschaft und obendrein noch eine Betreuung. Außerdem spart er sich das Lesen eines Reiseführers, weil in aller Regel eine gut ausgebildete Reiseleitung, die Gäste mit den Informationen versorgt. Wer so eine Sightseeingtour in den Sommerurlaub legt, der sollte allerdings aufpassen, dass es im ausgesuchten Reiseland nicht zu heiß ist. Denn da kann es ganz schnell vorbei sein mit dem Interesse an Land und Leuten! Es gibt natürlich auch Länder, die besonders in den Sommermonaten gut zu bereisen sind, beispielsweise alle nördlichen Gefilde.

Wo auch immer einen das Fernweh hinzieht, eines gilt immer: „Wenn einer eine Reise tut, dann kann er was erzählen!“


Hotline

0381-20381 930
+49 381-20381 930
+49 381-20381 930

Ihre Vorteile

Große Auswahl
Super Service
Sicherheit
Hotelbewertungen