Merkzettel schliessen
Merkzettel
Für die angebotenen Reisen sind noch wenige Restplätze verfügbar.
Die Verfügbarkeit und die Preise der Reisen können sich ändern.

Ihr Reisemerkzettel beinhaltet derzeit keine Reiseangebote.

Um Reiseangebote zu merken, klicken Sie bitte auf den Link- "Auf den Merkzettel".

Ihr Spezialist für Lastminute Urlaub und Restplätze
Täglich 3 Millionen Reiseschnäppchen!
Wir vergleichen für Sie! So reisen Sie immer preiswert und gut

Reisen bildet...

Es gibt viele Arten von Reisen, wichtig ist, dass man sich mit den Ländern, in die man reist auseinandersetzt. Viele Familien buchen einen Sommerurlaub, um ihren Kindern zu zeigen, dass es noch mehr schöne Orte auf der Welt gibt. Dazu muss man nicht unzählige Stunden mit dem Flugzeug unterwegs sein, sondern auch mit dem Auto kann man in verschiedene Länder, die an Deutschland grenzen, fahren und sich hier wie zu Hause fühlen.
Lastminute und Restplätze

Familienurlaub in Dänemark

Viel schöner, als in einem Hotel auf Mallorca, kann ein Sommerurlaub an der Küste Dänemarks sein. Die Strände sind hier nicht überfüllt und im Süden kann man während des gesamten Sommers auch baden. Noch dazu sind die Küstengebiet sehr flach und können von den Kindern zum Schwimmen und Plantschen benutzt werden. In Dänemark gibt es auch keine großen Hotels am Strand, sondern schöne kleine Ferienhäuser in einem Dorf. Die Kinder lernen gleichaltrige Spielgefährten kennen und die Eltern sitzen abends zusammen am Kamingrill und essen Würste. So stellen sich viele Familien ihren Urlaub vor. Dänemark ist dazu genau das richtige Ziel. Ferienhäuser im Reisepreisvergleich gibt es dazu auf verschiedenen Internetseiten. Auf der wunderschönen Insel Falster gibt es einen 30 kilometerlangen Sandstrand zwischen Gedser, dem südlichsten Punkt und Marielyst, einem kleinen Badeort im Süden der Insel. Die Sonnenschirme und Liegen muss man sich hier selbst mit an den Strand bringen. Es wird keine Strandgebühr verlangt und alles ist sehr naturell und ursprünglich geblieben. Zahlreiche Shops und Restaurants machen Marielyst schon zu einem kleinen Touristenort. Obwohl es auf der Insel Falster sehr ruhig zugeht. Quirliger wird es schon in der Stadt Nyköbing, die mit ihrem Geschichtsmuseum und der Verbindung zu Lolland das Zentrum der Insel Falster darstellt. Man kann hier wunderbar einkaufen gehen und trotzdem sind der Strand und die Natur von Dänemark nicht weit entfernt. Auch Lolland bietet seine Sehenswürdigkeiten und ist immer einen Besuch wert. In Maribo zum Beispiel sollte man sich nicht nur die Altstadt anschauen, sondern auch die Seen, die rund um die Stadt liegen. Saksköbing mit seinem Wasserturm, der mit seinem lachenden Gesicht die Urlauber begrüßt, ist ebenfalls einen Besuch wert. Hier gab es früher eine Zuckerrübenfabrik und noch heute steht das Denkmal dieser Industrie auf dem Marktplatz.

Eine Pauschalreise nach Holland

Wem die Ostsee zu ruhig ist und sich doch ans Meer sehnt, der sollte sich auf einem Campingplatz in Noord-Holland am Issjelmeer einquartieren. Auch hier gibt es kleine Bungalowhäuser mit Zentralheizung und Kinderzimmer. Die Einrichtung ist schlicht, doch das Wohnzimmer mit dem Flachbildschirm geräumig. Es hat auch eine Tür zu einer kleinen Terrasse und im Sommer kann man hier bis in die Abendstunden sitzen. Einen Strand gibt es direkt hinter dem Deich, der den Campingplatz vom Meer trennt. Schöne Ausflugsziele in Noord-Holland sind eine Fahrt über Damm, der das Issjelmeer von der Nordsee trennt oder einen Ausflug in die kleine Stadt Horn, die eine bilderbuchartige Altstadt besitzt und natürlich auch einen schönen kleinen Hafen. Größere Reisen kann man nach Amsterdam machen, in die schöne und vielseitige Hauptstadt von Holland. Bei einer Grachtenfahrt oder einer gebuchten Führung kann man die Stadt mit ihren vielen Kanälen besser kennenlernen. Da Holland tiefer liegt, als das Meer, muss man Schutzmaßnahmen bauen, um das Land zu erhalten und eventuell Neues dazuzugewinnen.

Reisen zur schönen Ostsee in Deutschland und Polen

Ein weiteres Highlight für eine Pauschalreise ist die Ostseeküste, die von Fehmarn in Schleswig Holstein bis hinüber nach Danzig in Polen reicht. Hier findet man zahlreiche Badeorte und Inseln auf denen man einen ruhigen Familienurlaub verleben kann. Einen Reisepreisvergleich findet man auch hier auf Lastminuteauskunft.de Besonders reizvoll sind die Königsbäder auf Usedom: Ahlbeck, Heringsdorf und Bansin, die mit ihren Seebrücken und Promenaden zahlreiche Urlauber anlocken. Wunderschön für einen Sommerurlaub und auch ein wenig abgelegen ist Zinowitz mit seinem Schmetterlingshaus. Das Dorf liegt am Waldrand und bietet zahlreiche Pensionen und Hotels. Weiter östlich liegen die Bäder von Polen, die nicht nur zum Familienurlaub, sondern auch zum Kuren einladen. Vor allem das milde Klima von Rowy und Bad Kolberg ist gut für die Atemwege und Bronchen. Egal ob man im Sommer oder Winter anreist, das raue Ostseeklima ist gut für Seele und Geist. Es macht den Kopf frei. Sehr günstig kann man auch nach Rügen reisen, auf die Ostseeinsel der Superlative. Hier gibt es zahlreiche große Hotels an den Stränden, die sich rund um die Insel schlängeln. Besonders schön sind Sassnitz und Göhren. Auch hier gibt es Seebrücken, Strandpromenaden und zahlreiche Restaurants. Das Kap Arkona im Norden ist ein Touristenziel Nummer 1. Hier kann man mit einer kleinen Hafenbahn bis hin zum Kap fahren. Auf dem Rückweg steht das Fischerdorf Vit auf dem Programm, welches abgelegen an den Ufern der Ostsee in einem kleinen Tal liegt. Hier haben Tradition und Fischfang noch die Oberhand.

Hotline

0381-20381 930
+49 381-20381 930
+49 381-20381 930

Ihre Vorteile

Große Auswahl
Super Service
Sicherheit
Hotelbewertungen