Merkzettel schliessen
Merkzettel
Für die angebotenen Reisen sind noch wenige Restplätze verfügbar.
Die Verfügbarkeit und die Preise der Reisen können sich ändern.

Ihr Reisemerkzettel beinhaltet derzeit keine Reiseangebote.

Um Reiseangebote zu merken, klicken Sie bitte auf den Link- "Auf den Merkzettel".

Ihr Spezialist für Lastminute Urlaub und Restplätze
Täglich 3 Millionen Reiseschnäppchen!
Wir vergleichen für Sie! So reisen Sie immer preiswert und gut

Personalausweis als Reisedokument ?

Der Personalausweis reicht als Reisedokument für den Familienurlaub in den meisten europäischen und einigen außereuropäischen Ländern aus. Andernfalls benötigen Reisende für ihren Sommerurlaub einen Reisepass. Dieser wird von allen Staaten anerkannt, auch wenn für die Einreise zum Teil zusätzlich ein Visum zu beantragen oder am Flughafen zu erwerben ist. Jeder Bundesbürger in einem Alter ab sechzehn Jahren muss einen Bundespersonalausweis besitzen, sofern er nicht über einen Reisepass verfügt.
Lastminute und Restplätze

Das Ausweisdokument im Inland und im Schengen-Raum

Auch wenn der Reisepass generell aufgrund seiner Gültigkeit für alle Länder als gegenüber dem Personalausweis hochwertiger anzusehen ist, genießt der Ausweis im Scheckkartenformat im Inland die höhere Wertschätzung. Der Grund hierfür ist, dass Reisepässe nicht die vollständige Meldeanschrift des Inhabers wiedergeben. Bei Reisen innerhalb des Schengen-Raums erfolgt an den Grenzen üblicherweise keine Ausweiskontrolle, dennoch schreiben alle Mitgliedsstaaten die Mitnahme eines Ausweises vor.

Bei mit dem Flugzeug durchgeführten Pauschalreisen erfolgt zusätzlich eine Personalausweis-Kontrolle durch die Fluggesellschaft. Eine vergleichbare Vorgehensweise gilt auch für viele internationale Fähren und auf den Kanaren sogar für einige der zwischen den Inseln verkehrenden Schiffe. In vielen Staaten ist zudem eine Ausweiskontrolle durch das Hotelpersonal vorgeschrieben, damit die Korrektheit des Melderegisters gewährleistet bleibt. Auch ohne eine entsprechende rechtliche Verpflichtung lassen sich Hotels die Ausweise ihrer Gäste zeigen, sofern diese nicht über ihre Kreditkarte einchecken beziehungsweise nach einem Reisepreisvergleich unter Angabe der Kreditkartennummer gebucht haben.

Auf das erforderliche Ausweisdokument achten

Mit einem Reisepreisvergleich lässt sich der günstigste Reisepreis für die Pauschalreise in den Sommerurlaub ermitteln. Ob der Personalausweis als Reisedokument ausreicht oder das Zielland einen Reisepass verlangt, lässt sich am einfachsten auf der Internet-Seite des Auswärtigen Amtes nachlesen. Bei Pauschalreisen sollte auch der Reiseveranstalter auf die notwendigen Dokumente hinweisen. In einigen Ländern hängt dieses von der Form der Reise ab. So erkennt Tunesien den Bundespersonalausweis bei einem Pauschalurlaub als ausreichendes Reisedokument an, während bei eigener Organisation des Familienurlaubs ein Reisepass erforderlich ist. In die Türkei lässt sich mit dem Ausweis im Scheckkartenformat reisen, wenn der Urlauber kein Auto mit sich führt. Kinder benötigen immer einen eigenen Kinderausweis.

Damit Ihr wohlverdienter Urlaub entspannt beginnen kann empfehlen wir Ihnen – bevor Sie eine Reise auf Lastminuteauskunft.de buchen – sich jeweils über die gültigen Einreisebestimmungen des Auswärtige Amtes zu informieren.


Hotline

0381-20381 930
+49 381-20381 930
+49 381-20381 930

Ihre Vorteile

Große Auswahl
Super Service
Sicherheit
Hotelbewertungen