Merkzettel schliessen
Merkzettel
Für die angebotenen Reisen sind noch wenige Restplätze verfügbar.
Die Verfügbarkeit und die Preise der Reisen können sich ändern.

Ihr Reisemerkzettel beinhaltet derzeit keine Reiseangebote.

Um Reiseangebote zu merken, klicken Sie bitte auf den Link- "Auf den Merkzettel".

Ihr Spezialist für Lastminute Urlaub und Restplätze
Täglich 3 Millionen Reiseschnäppchen!
Wir vergleichen für Sie! So reisen Sie immer preiswert und gut

Flughafenlounge

Die Flughafenlounge wird von vielen Passagieren als VIP-Bereich wahrgenommen, zu dem nur ausgewählte Kunden der Airlines Zugang haben. Das stimmt jedoch nur auf den ersten Blick: Unter bestimmten Voraussetzungen kann auch der durchschnittliche Fluggast, der eine Pauschalreise gebucht hat oder auf dem Weg in den Familienurlaub ist, die Lounge nutzen.
Lastminute und Restplätze

Was ist eigentlich eine Flughafenlounge?

Verfügt ein Flughafen über eine Lounge, handelt es sich dabei in der Regel um einen speziellen Wartebereich, der gegenüber dem öffentlich zugänglichen Wartebereich zahlreiche Annehmlichkeiten bietet. Meist ist die Lounge mit bequemen Sesseln und funktionalen Arbeitsbereichen mit kostenlosem Internetzugang ausgestattet. Zeitschriften und Bücher liegen bereit und oftmals ist auch ein Fernseher vorhanden. Sich die Zeit bis zum Abflug zu vertreiben, fällt auf diese Weise besonders leicht. Darüber hinaus verfügen die Lounges meist über separate Waschräume, teilweise sogar mit Dusche. Auch kleine Snacks sowie alkoholische und nichtalkoholische Getränke sind inklusive. Die Flughafenlounge befindet sich zwischen dem Check-In-Bereich und der Sicherheitskontrolle. Die Sicherheitskontrollen finden direkt in der Lounge statt, was die Abreise in den Urlaub noch angenehmer gestaltet.

Wer betreibt die Lounges und warum?

Lounges können unter anderem von Fluggesellschaften oder von Kreditkartenfirmen betrieben werden. Nur in seltenen Fällen richten die Flughäfen selbst die Lounges aus. Airlines stellen diesen Service insbesondere Vielfliegern und Fluggästen mit hochpreisigen Flugtickets zur Verfügung. Ziel ist es, mithilfe der Lounges den Kunden an die Fluggesellschaft zu binden. Die meisten Gesellschaften verfügen über ein eigenes System, mit dessen Hilfe sie ihre Kunden nach Flugmeilen und Umsätzen kategorisieren. Die Privilegien, die ein VIP-Gast erhält, gelten zugleich für eine begrenzte Zahl an Gästen, zum Beispiel für Familienangehörige. Bei Bedarf kann die Anzahl der Personen, die Zutritt haben, durch Zahlung einer Gebühr erhöht werden. Auch Kreditkartenfirmen versuchen, die Kundenbindung mithilfe komfortabler Wartebereiche zu stärken. Wer welche Privilegien erhält, ist auch hier abhängig vom Kartenumsatz. Nicht jeder Kunde einer Kreditkartenfirma hat also automatisch Zugang zu deren Lounge.

Wie bekomme ich Zutritt zur Lounge?

Immer mehr Flughäfen bieten ihren Fluggästen die Möglichkeit, sich den Zutritt zu einer Lounge zu erkaufen. Der gängige Preis hierfür liegt bei rund 25 Euro. Dem Wunsch, entspannt in den Sommerurlaub oder den Familienurlaub zu starten, wird zudem dadurch Rechnung getragen, dass die Lounges immer mehr auf die Bedürfnisse der Passagiere zugeschnitten werden. So gibt es inzwischen Seniorenlounges, Lounges für Einzelreisende oder Lounges für Familien mit Kindern. Wer nicht nur zu einer einzigen Lounge Zutritt haben möchte, kann einen sogenannten Priority Pass erwerben. Dieser ermöglicht es, bei der Reise in den Sommerurlaub oder zum Geschäftstermin weltweit über 500 Flughafenlounges zu nutzen. Egal, ob man sich für oder gegen eine komfortable Lounge entscheidet: In jedem Fall lohnt sich ein Reisepreisvergleich. Mit dem Reisepreisvergleich können Fluggäste sowohl bei einer Pauschalreise als auch bei einer Individualreise bares Geld sparen und so die Reisekasse merklich aufbessern.

Hotline

0381-20381 930
+49 381-20381 930
+49 381-20381 930

Ihre Vorteile

Große Auswahl
Super Service
Sicherheit
Hotelbewertungen