Merkzettel schliessen
Merkzettel
Für die angebotenen Reisen sind noch wenige Restplätze verfügbar.
Die Verfügbarkeit und die Preise der Reisen können sich ändern.

Ihr Reisemerkzettel beinhaltet derzeit keine Reiseangebote.

Um Reiseangebote zu merken, klicken Sie bitte auf den Link- "Auf den Merkzettel".

Ihr Spezialist für Lastminute Urlaub und Restplätze
Täglich 3 Millionen Reiseschnäppchen!
Wir vergleichen für Sie! So reisen Sie immer preiswert und gut

All inclusive Urlaub

Im Sommerurlaub möchte man in den Tag hineinleben, ohne sich ständig über Ausgaben für Verpflegung und Aktivitäten Gedanken machen zu müssen. Dies haben vor einigen Jahren auch die Reiseanbieter erkannt. Sie fingen an, vor allem bei Pauschalreisen, die Verpflegungsart „all inclusive“ anzubieten.
Lastminute und Restplätze

Was versteht man unter einem All inclusive Urlaub?

Die ersten All inclusive Urlaube wurden in der Karibik angeboten. Auf den dortigen kleinen Inseln gibt es, außer den großen Ferienanlagen, häufig keine nennenswerte Infrastruktur. Was bedeutet, dass die Urlauber während ihres Familienurlaubes in Sachen Verpflegung vollständig auf das Hotel angewiesen sind. Um Touristen überhaupt in solche Gegenden zu locken, wurden All inclusive Urlaube ins Leben gerufen.
Dieses neue Konzept kam so gut an, dass es sich innerhalb weniger Jahre auf der ganzen Welt verbreitete. Auch in Gegenden mit vielen Restaurants gehören Hotels mit dieser Verpflegungspauschale längst zum Standard. Die „Vollpension“ wurde somit beinahe abgelöst.

Da „All inclusive“ kein geschützter Begriff ist, kann die jeweilige Auslegung von Hotel zu Hotel große Unterschiede aufweisen. Vor der Buchung sollte daher ein genauer Reisepreisvergleich gemacht werden. In den meisten Unterkünften beinhaltet „All inclusive“ alle Mahlzeiten des Tages: Frühstück, Mittagessen und Abendessen, sowie Snacks am Vor- und Nachmittag. Die Hauptmahlzeiten werden häufig als Buffet aufgebaut. Als Snacks werden Sandwiches, Kuchen und Kekse geboten.

Üblicherweise sind auch Getränke mit eingeschlossen. In einigen Hotels sind damit jedoch nur antialkoholische Getränke wie Wasser und Softdrinks gemeint. Alkoholische Getränke wie Bier, Wein oder Cocktails müssen gesondert bezahlt werden. Andere Hotels schließen alle Getränke ein, die zum Essen getrunken werden, jedoch sind die Getränke an der Hotelbar oder der hoteleigenen Discothek zahlungspflichtig. Zunehmend wird jedoch, meist in der Nähe von Partymeilen wie dem Ballermann, ein All-inclusive-Tarif beworben, der auch alle alkoholischen Getränke beinhaltet.

Längst haben Reiseveranstalter das All-inclusive-Angebot für Pauschalreisen ausgeweitet. Es beinhaltet immer öfter nicht nur die komplette Verpflegung, sondern auch Aktivitäten wie das hoteleigene Sport- und Freizeitangebot. Von Ausflugsfahrten über Bogenschießen bis hin zu Mal- und Bastelkursen kann hier alles im Angebot sein. In Hotelanlagen mit Wellness-Bereich sind Behandlungen manchmal inkludiert oder verbilligt. Für Familien mit Kindern können spezielle Veranstaltungen und Aktivitäten wie ein Kinderclub, Babysitting oder Minidisco angeboten werden.

Lohnt sich ein All inclusive Urlaub?

Ein solcher Urlaub lohnt sich nur dann, wenn Sie planen, den Großteil Ihres Urlaubs in der Ferienanlage oder zumindest in der Nähe zu verbringen und dort die meisten Mahlzeiten einzunehmen. Der große Vorteil ergibt sich daraus, dass Sie das Budget für Verpflegung bereits vor dem Sommerurlaub ziemlich genau berechnen können.

Ein AI-Urlaub ist vor allem für Familien mit Kindern empfehlenswert. Eltern wissen, wie häufig Kinder im Familienurlaub etwas trinken oder knabbern möchten. Da ist es eine Erleichterung, nicht wegen jedem Getränk kritisch ins Portemonnaie gucken zu müssen.

Wer jedoch häufig Tagesausflüge macht und unterwegs Restaurants besucht, sollte lieber nur Frühstück oder Halbpension buchen, da er sonst doppelt zahlen würde. Auch ausgesprochene Gourmets, die hohe Ansprüche an Speisen und Getränke haben, werden mit dem Angebot, dass ein All inclusive Hotel offeriert, wahrscheinlich nicht zufrieden sein.

Ein Reisepreisvergleich lohnt sich auf jeden Fall.


Hotline

0381-20381 930
+49 381-20381 930
+49 381-20381 930

Ihre Vorteile

Große Auswahl
Super Service
Sicherheit
Hotelbewertungen